Matthias Schoberwalter

Datei%2030.06_edited.jpg

Geboren 1997 in Wien. Studium der Fächer Kirchenmusik, Schulmusik und Dirigieren mit Schwerpunkt Chordirigieren. 2020 Erlangung des Bachelor of Arts im Studium Chordirigieren an der Kunstuniversität Graz.

Neben vielfältiger Tätigkeit im kirchenmusikalischen und konzertanten Bereich intensive Beschäftigung mit historischer Aufführungspraxis, zeitgenössischer Vokalmusik sowie literarischen und musikalischen Strömungen des 20. und 21. Jahrhunderts und der Entwicklung neuer bzw. vielfältiger Konzertformate.  

Erstellung eigener Konzepte, deren Thematiken einen aktuellen, politischen oder soziologischen Hintergrund haben.    

 

Gründung des chorus ALEA 2015: mit diesem intensive Konzertätigkeit vor allem von Eigenproduktionen. Weiters Mitwirkung an unterschiedlichsten Projekten wie z.B. Operettenaufführungen, Literaturfestivals, szenische Performances und Opernproduktionen des Teatro Barocco sowie der Produktion der Filmmusik mit der Kiennast & Weichselbaum Gmbh für den im Oktober 2020 in den Kinos erschienen Film Cortex von Moritz Bleibtreu.

Seit 2016 künstlerische Assistenz bei der Jugendchorakademie Wien.

Meisterkurse und Weiterbildungen bei Erwin Ortner, Zoltan Pad, Robert Sund ua.