"Aus den Tiefen rufe ich, Herr, 

zu dir"

Aus der Tiefen rufe ich, Herr, zu dir - das ist der Titel des neuen Programmes der chorus ALEA. Der chorus ALEA geht dem Thema Schuld auf die Spur. Wann und warum fühlen wir uns schuldig und welche Bedeutung hat dieses Thema heute noch für uns? Flehen um Erbarmen, Bekenntnis von Schuld, Bitte aus tiefer Not oder Auslöser für Wut, Trauer und Verzweiflung - allesamt Möglichkeiten von unzählig vielen, mit diesem Thema umzugehen. Welche Rolle spielen Machtverhältnisse? Gerade in den Wochen vor Ostern sind diese Fragen neben dem alltäglichen Leben auch in den Kirchen ein wichtiger Diskussionspunkt. Gemeinsam mit dem Hegelconsort umrahmt der chorus ALEA musikalisch zwei Messen mit Werken von Bach, Mozart ua.

Sopran - Hannah Fheodoroff

Bass - Georg Schaberger

Freie Spende

M Ä R

22

9:30

Kirche St. Florian

Wieder Hauptstraße 97, 1050 Wien

M Ä R

29

10:00

Dominikanerkirche

Postgasse 1, 1010 Wien

Copyright  Dinah Dollack

  • w-facebook