» Sehnsucht «

mit Werken von Bach, Hindemith  und Port

Wann und Warum verspüren Menschen Sehnsucht? In welchen Formen tritt Sehnsucht auf und wie gehen wir mit diesem Thema um? Welche Rolle spielt hierbei die Musik? 
Entsteht durch Musik mehr Sehnsucht bzw. wird diese durch Sehnsucht gefördert oder lässt Musik das Unerreichbare näher rücken? 

Der chorus ALEA widmet sich diesen und weiteren Fragen in zwei eigens dafür konzipierten Konzerten. 
Gemeinsam mit dem Hegelconsort und drei sehr talentierten jungen SolistInnen fragen, verzweifeln, rufen, vertrauen und erörtern wir. 
Der thematische Bogen unserer Konzerte spannt sich von der Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit über die Sehnsucht nach Gerechtigkeit und Frieden bis zur Sehnsucht nach bestimmten Momenten, Personen, Landschaften oder Urlauben. 
Am Programm stehen unterschiedlichste Werke verschiedenster Musikepochen, in denen diese Thematik zum Ausdruck gebracht wird. 

Freie Spende

Sopran - Hannah Fheodoroff

Tenor - Jakob Pejcic

Bass - Georg Schaberger

die Veranstaltungen werden selbstverständlich gemäß den geltenden Coronamaßnahmen und unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften stattfinden.

mit freundlicher Unterstützung unserer Sponsoren: 

Termine werden demnächst bekannt gegeben.

Copyright  Dinah Dollack

  • w-facebook